DIY Blumenwand

DIY Blumenwand

Ihr möchtet Eure Wände verschönern und florale Akzente in Eurer Wohnung setzen?


Dann haben wir für Euch die perfekte Idee für Euer blumiges DIY-Projekt:
Trockenblumenwände - einfach zu kreieren und ein echter Hingucker in Eurer Wohnung!

Auch, um Eure Hochzeitslocation oder andere festliche Räume zu schmücken, eignen sich Blumenwände hervorragend. In diesem Blog erfahrt Ihr, wie es geht, bekommt Tipps für die Umsetzung - und sogar woher Ihr das Material bekommen könnt.

 


Welches Material wird benötigt?

  • Kleine Trockenblumenstiele
  • Einige frische Blumenstiele
  • Tape (gibt es z.B. bei dm)
  • Eine glatte Wand
  • Schere

Los geht´s

Im ersten Schritt könnt Ihr schon mal kleine Stücke von dem Klebetape abschneiden und Euch parat legen. Im nächsten Schritt schneidet Ihr Eure Blumenstiele so zurecht, dass Sie nicht zu schwer sind.

Nun geht es an die Wand! Unser Tipp: Die frischen Blumenstiele könnt Ihr am besten kopfüber mit einem der vorbereiteten Tape-Stücke an der Wand befestigen. Denn so trocknen sie am besten und behalten ihre Form. Die Trockenblumenstiele könnt Ihr entweder ebenfalls über Kopf aufkleben oder aufrecht. Eine Mischung der beiden Varianten gefällt uns persönlich am besten.

Selbstverständlich könnt Ihr das ganz auch nur mit frischen oder nur mit bereits getrockneten Blumen machen.

Nun klebt Ihr einfach fleißig alle Blumen an die Wand, bis Eure Wand sich in ein kleines Blütenmeer verwandelt und den gewollten floralen Touch ausstrahlt.

Aufgepasst

In unserem Shop haben wir kleine DIY Trockenblumenwand Sets vorbereitet, mit denen Ihr ausgewählte und hochwertige Trockenblumenstiele geliefert bekommt, um dann direkt mit dem DIY-Projekt starten zu können.

Wir sind gespannt auf Eure fertigen Blumenwände!

MELDET EUCH BEI UNSEREM NEWSLETTER AN

Bleibt immer über Neuigkeiten, Highlights und Specials informiert

– wir freuen uns auf Euch!

Thank you!